Finden Sie Ihre Grenzen – bevor es Ihr Körper tut.

Unser Selbsttest zeigt, wie viel Stress Sie wirklich vertragen – einfach, schnell und wissenschaftlich fundiert.

Zu Produktinformationen springen
1 von 1

QualityLab24

Stressresistenz – Selbsttest zur Identifikation der eigenen Belastungsgrenze

Stressresistenz – Selbsttest zur Identifikation der eigenen Belastungsgrenze

Normaler Preis €139,00 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €139,00 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt.

Unser Selbsttest zur Identifikation Ihrer persönlichen Belastungsgrenze bietet Ihnen die einzigartige Möglichkeit, zu erkennen, wie Ihr Körper und Geist auf hohe Anforderungen reagieren. Bestimmen Sie mit unserem Test, wann Sie im optimalen Stressbereich arbeiten, um Leistungsfähigkeit zu maximieren und wann Sie einen Gang zurückschalten sollten, um Überlastung und deren langfristige Folgen zu vermeiden.

Erfahren Sie mehr über Ihre Belastbarkeit: Unser Test hilft Ihnen, Ihre individuelle Stressschwelle zu verstehen und unterstützt Sie dabei, einen maßgeschneiderten Plan zu entwickeln, um im Einklang mit Ihrem Wohlbefinden zu leben und zu arbeiten.

Einfachheit und Bequemlichkeit des Tests: Ein einfacher Wangenabstrich, den Sie bequem zuhause durchführen können, ist alles, was wir benötigen. Senden Sie die Probe mit dem beiliegenden Umschlag an uns zurück, und wir übernehmen den Rest.

Schnelle und präzise Analyse: In unserem zertifizierten Labor wird Ihre Probe mit modernsten genetischen Analysemethoden bearbeitet. Innerhalb von fünf Werktagen erhalten Sie ein klares und detailliertes Testergebnis.

Mit diesem Selbsttest gewinnen Sie nicht nur Einsicht in Ihre Stressresistenz, sondern auch in die Kapazität Ihres Körpers und Geistes, sich von Belastungen zu erholen. Nutzen Sie diese wertvollen Informationen, um Ihre Gesundheit und Produktivität langfristig zu schützen und zu fördern.

Vollständige Details anzeigen

Wie viel Stress kann mein Körper tatsächlich bewältigen, ohne dass meine Gesundheit leidet?

Unser Selbsttest liefert Ihnen die Antwort. Entdecken Sie, wie Ihre individuelle genetische Veranlagung Ihre Stressresistenz und Erholungsfähigkeit beeinflusst. Genetische Varianten können beeinflussen, wie Sie auf Stress reagieren und wie schnell Sie sich davon erholen. Mit unserem Test erkennen Sie, wann Ihr Stresslevel produktiv ist und wann es Zeit ist, einen Schritt zurückzutreten, um Überlastung und Erschöpfung zu vermeiden. Nutzen Sie diese Erkenntnisse für ein ausgewogenes Leben und eine optimierte Gesundheit.

Genetik der Gelassenheit: Enthüllen Sie, wie Ihre DNA Ihre Stressantwort steuert.

Was hat meine DNA mit meiner Stressresistenz zu tun?

Dopamin ist maßgeblich für die Feinkoordination unserer Stressresistenz zuständig. Neueste Studien zeigen, dass sich Veränderungen in bestimmten Genen modulierend auf die Stressreaktion des Körpers auswirken. Einen entsprechenden Effekt konnten die Wissenschaftler den Genen COMT und MTHFR zuordnen, welche den Dopaminkreislauf beeinflussen. 

Ihre genetischen Varianten beeinflussen schließlich, ob Sie in Stresssituationen schnell überfordert sind und körperlich überreagieren, oder einen kühlen Kopf bewahren und die Situation fokussiert bewältigen können.

Mit unserem Selbsttest erhalten Sie Gewissheit, wie Ihr Körper in stressigen Situationen reagiert und wie dies langfristig Ihr Wohlbefinden beeinflusst.

Catechol-O-Methyltransferase

COMT

Das Enzym COMT spielt eine Schlüsselrolle im Abbau von Dopamin und Noradrenalin, wodurch es den Dopaminstoffwechsel und die Neurotransmission im Gehirn reguliert. Genetische Variationen können die Aktivität dieses Enzyms beeinflussen, was sich auf die Leistungsfähigkeit unter Stress auswirkt. Eine rasche Dopaminverarbeitung kann zu einer milderen Stressreaktion führen, während eine langsamere Verarbeitung eine verstärkte Stressantwort zur Folge haben kann. Hohe Dopaminkonzentrationen sind mit bestimmten Erkrankungen verbunden, und das COMT-Enzym ist auch an der Metabolisierung bestimmter Medikamente beteiligt. Darüber hinaus können COMT-Genvarianten das Ansprechen auf Psychopharmaka beeinflussen.

Methylentetrahydrofolatreduktase

MTHFR

Das Enzym MTHFR spielt eine wichtige Rolle im Methioninstoffwechsel und trägt zur Umwandlung von Homocystein in Methionin bei. Methionin ist in verschiedenen Stoffwechselschritten an der Bildung von Kreatin, Adrenalin und essentiellen Aminosäuren beteiligt.  Spezielle Mutationen im MTHFR-Gen lassen jedoch eine thermolabile Variante des Enzyms mit eingeschränkter Funktionalität entstehen, wodurch weniger Methionin gebildet wird und sich übermäßig Homocystein im Körper ansammelt (Hypercysteinämie). Zudem unterbleibt die Synthese weiterer essentieller Zwischenprodukte, die für die Tätigkeiten anderer Enzyme benötigt werden. Da beispielsweise eine bestimmte Form des Methionins an den Tätigkeiten der Catechol-O-Methyltransferase (COMT) beteiligt ist, führt eine verringerte MTHFR-Aktivität zu einer Einschränkung der COMT-Aktivität. Somit wirkt MTHFR regulierend auf den COMT-Pathway. 

Stressgenetik entschlüsselt: Erleben Sie die Präzision der qPCR in der Komfortzone Ihres Zuhauses.

Wie erfolgt die Auswertung

Das bestellte Testkit beinhaltet alles, was Sie für Ihren Selbsttest benötigen. Die Probennahme ist dabei komplett schmerzfrei und unkompliziert, denn es wird lediglich ein Wangenabstrich benötigt. Die Probe schicken Sie dann im beigefügten Umschlag an uns zurück. In unserem zertifizierten Labor erfolgt anschließend die Auswertung Ihrer Probe. Ihr Ergebnis erhalten Sie dann innerhalb von 5 Tagen.

Die Auswertung selbst erfolgt mittels einer quantitativen Polymerase-Kettenreaktion (qPCR). Die qPCR ist eine schnelle und äußerst sensitive Methode in der DNA-Analytik, die die Überwachung des Analyseprozesses in Echtzeit erlaubt. 

Bei der qPCR wird ein bestimmter Abschnitt der DNA isoliert und vervielfacht. Um herauszufinden welche Variante des zu untersuchenden Gens bei Ihnen vorliegt, wird während der Vervielfachung ein oder mehrere Farbstoffe hinzugefügt, die sich durch das Erhitzen der Probe wieder auflösen. Die Fluoreszenz, also das zurückgestrahlte Licht, des angelagerten Farbstoffs wird während des Erhitzungsprozesses in Echtzeit gemessen und gibt Auskunft darüber, welche Variante bei Ihnen vorliegt.

Gibt es etwas zu beachten?

Grenzen der Untersuchung:

Unsere Tests definieren lediglich Ihre bestehenden genetischen Bedingungen. Alle unseren humangenetischen Untersuchungen dienen nur der Abklärung bestehender Verdachtsfälle. Es werden keine prädiktiven Untersuchungen durchgeführt.